Rückenansicht einer älteren Frau mit Gehstock und einem kleinen Mädchen, die Hand in Hand auf einem Gehsteig gehen

Kommunale Seniorenpolitik

Lebensqualität im Alter hängt in besonderem Maße von den Umständen am Wohnort ab. Deshalb kommt Kommunen in der Seniorenpolitik eine große Bedeutung zu. Denn auf kommunaler Ebene können freiwilliges Engagement und soziale Netzwerke gelebt werden. Vor Ort entscheidet sich auch, ob eine gute Versorgung durch Dienste und Einrichtungen gesichert ist. Die BAGSO setzt sich dafür ein, die kommunale Politik für ältere Menschen auf eine verbindliche Basis zu stellen. Die Kommunen müssen in die Lage gesetzt werden, ihre Aufgaben bedarfsgerecht zu erfüllen.