Lachende Frauen vor einer Tafel

Bildung im Alter

In einer Gesellschaft des langen Lebens kommen Bildung und Lernen eine besondere Bedeutung zu. Sie sind ein Schlüssel zu gleichberechtigter Teilhabe und ermöglichen es, gesellschaftliche und individuelle Herausforderungen zu meistern. Die BAGSO setzt sich für gute Rahmenbedingungen für Lernen im Alter ein und unterstützt Seniorinnen und Senioren sowie Bildungsanbieter mit zahlreichen Materialien und Angeboten. Ein Schwerpunkt ist die Entwicklung und Begleitung von vielfältigen Bildungsformaten zur Digitalisierung für ältere Menschen. Kenntnisse im Umgang mit digitalen Medien können dazu beitragen, im Alter lange selbstständig zu bleiben.

Themenheft-Reihe

Bildung und Digitalisierung für ältere Menschen

In drei Themenheften werden mehr als vierzig innovative Bildungsprojekte für ältere Menschen vorgestellt.

Film

„Weil das Leben spannend ist“

Warum es sich lohnt, im Alter neugierig zu bleiben: Franz Müntefering im Gespräch mit wissensdurstig.de.

Positionspapier

Bildung und Engagement im Alter

Engagement und Bildung im Alter fördern und stärken: Anforderungen an Verbände, Politik und Gesellschaft.

Europäisches Mobilitätsprojekt

Von anderen Ländern lernen

Die BAGSO veranstaltet Lehr- und Lernaufenthalte im europäischen Ausland.

Ratgeber

Neugierig bleiben! Bildung und Lernen im Alter

Was ist das Besondere am Lernen im Alter? Tipps und praktische Orientierung im Bildungsdschungel.

Themenheft

Wie Bildung im Alter gelingt

Die Handreichung bietet praxisnahe Informationen und Tipps für die Bildungsarbeit mit älteren Menschen.