Wettbewerb „Einsam? Zweisam? Gemeinsam!“

Die Preisträger

Beim Wettbewerb "Einsam? Zweisam? Gemeinsam!" wurden 15 innovative Initiativen ausgezeichnet, die sich gegen soziale Isolation und für die gesellschaftliche Teilhabe älterer Menschen engagieren. Die Preise wurden im März 2019 im Rahmen des Fachkongresses "Einsamkeit im Alter vorbeugen und aktive Teilhabe an der Gesellschaft ermöglichen" in Berlin durch Bundesministerin Dr. Franziska Giffey und den BAGSO-Vorsitzenden Franz Müntefering verliehen.

Die Preisträger wurden aus 600 Bewerbungen ausgewählt. Die zahlreichen Einsendungen zeigten die beeindruckende Vielfalt des Engagements und der Ideen gegen Einsamkeit im Alter.

Die Preise wurden in fünf Kategorien vergeben und waren mit Preisgeldern von insgesamt 22.500 Euro verbunden. Der Wettbewerb wurde von der BAGSO zusammen mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) ausgerichtet.