Dokumentationen zu Veranstaltungen der Netzwerkstelle

21.06.2019 in Dortmund

Mit Demenz mittendrin - Kirchengemeinden öffnen Türen
Workshop auf dem 37. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund

Die Zahl der Menschen, die in den kommenden Jahrzehnten an Demenz erkranken werden, steigt. Welchen Beitrag können Kirchengemeinden für die Gestaltung einer demenzfreundlichen Gesellschaft  leisten? Anhand eines konkreten Beispiels aus der Praxis vermittelte der Workshop Ideen, welche Wege Kirchen gehen können, um Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen in das Gemeindeleben zu integrieren. Auf der Basis ihrer eigenen Erfahrungen entwickelten die Teilnehmenden gemeinsam Visionen und Ansätze für die Gestaltung einer demenzsensiblen Kirchengemeinde.

Zusammenfassung des Workshops


22.05.2019 in Hannover

Fachkonferenz  „Neue Wege gehen –
Unternehmen und Behörden als Partner für Menschen mit Demenz“

Welche Wege gehen Unternehmen und Behörden im Umgang mit dem Thema Demenz? Wie können sie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen, die von der Diagnose Demenz betroffen sind oder sich als Angehörige um Menschen mit Demenz kümmern? Die Fachtagung bot fachliche Impulse und zeigte anhand von Praxisbeispielen, welchen Beitrag Betriebe für eine demenzfreundliche Zukunft leisten können.

Eingeladen waren Akteure aus Lokalen Allianzen und anderen lokalen Demenznetzwerken, Unternehmen und Behörden, Kommunen, Ministerien und Fachstellen der Länder.

Dokumentation


13.05.2019 in Berlin / 27.05.2019 in Hamburg / 17.06.2019 in Köln / 24.06.2019 in Würzburg

Regionalworkshop
"Ohne Moos nix los!? - Finanzierungsmöglichkeiten für lokale Demenznetzwerke

Mit den Lokalen Allianzen wurden in Deutschland wichtige Strukturen aufgebaut, die Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen ein besseres Leben und gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen.

Wie nachhaltig die Akteure ihre Arbeit fortsetzen können, hängt nicht nur vom Engagement der Beteiligten in den Netzwerken, sondern auch von den finanziellen Ressourcen ab.

Die Regionalworkshops in Berlin, Hamburg, Köln und Würzburg boten Gelegenheit, von verschiedenen Finanzierungswegen zu erfahren, Ansprechpartner kennen zu lernen und Erfahrungen mit der nachhaltigen Gestaltung lokaler Netzwerke auszutauschen.

Dokumentation Berlin

Dokumentation Hamburg

Dokumentation Köln

Dokumentation Würzburg