BAGSO-Internetwoche "Online lernen" vom 29. Oktober bis 4. November 2019

Zum internationalen Tag des Internets am 29. Oktober startet wie jedes Jahr die BAGSO-InternetWoche. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto "Online lernen".

Im Rahmen der Internetwoche macht die BAGSO auf die vielfältigen bundesweiten und regionalen Angebote und Aktionen für Seniorinnen und Senioren rund um das Internet aufmerksam. Sie möchte damit alle, die das Internet noch nicht nutzen, dazu motivieren, das Internet kennenzulernen. Diejenigen, die es bereits nutzen, können im Rahmen der BAGSO Internetwoche neue Themen und interessante Möglichkeiten des Internets entdecken.

Anbieter von Kursen und Treffpunkten für ältere Menschen rund um das Internet haben die Möglichkeit, ihre Angebote auf der Internetplattform www.wissensdurstig.de bekannt zu machen und damit Teil der BAGSO-Internetwoche zu werden. Im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit wird die BAGSO auf die Angebote hinweisen. 

Zum Abschluss der Internetwoche richtet die BAGSO die Fachtagung „Gemeinsam lernen: analog und digital“ aus. Die Fachtagung findet am 6. November 2019 in Bonn statt. Die Tagesveranstaltung richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Multiplikatorinnen und Multiplikatoren.

Logo des BAGSO-Projektes Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“

Ansprechpartnerin

Nicola Röhricht, Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“
E-Mail: roehricht@bagso.de, Telefon: 0228-55 52 55 54


Rückblick der Aktivitäten der BAGSO-InternetWoche 2015