Unionhilfswerk Landesverband Berlin e.V.


Richard-Sorge-Str. 21 A
10249 Berlin

 

Telefon:

0 30 / 4 22 65-6  o.   0 30 / 4 22 65-7 10

Fax:

0 30 / 4 22 65-7 12

 

Internet:

www.unionhilfswerk.de

E-Mail:

landesverband@unionhilfswerk.de

 

BAGSO-Mitglied seit April 2005

 

Gründungsjahr:
1946

Vorstand:
Landesvorsitzender: Dr. Thomas Georgi;
Ehrenvorsitzende: Herta Schicks; Dieter Krebs;
Stellvertr. Landesvorsitzende: Annelies Herrmann, York Albrecht;
Landesschatzmeisterin: Katrin Vogel, MdA;
Beisitzer: Hans-Eckhard Bethge; Thomas Schill; Christian Hahn;
Kooptierte Mitglieder: Dr. Wolfgang Gudenschwager; Josef Juchem;
recht;
Landesschatzmeisterin: Katrin Vogel MdA;
Beisitzer: Hans-Eckhard Bethge; Thomas Schill; York Albrecht;
Kooptierte Mitglieder: Dr. Wolfgang Gudenschwager;Josef Juchem;

Mitgliederzahl/Vertretene Senioren:
ca. 1300 (Stand Anfang 2017)

Schwerpunkte:

  • Senioren leisten Hilfe, solidarisch und sozial
  • Senioren pflegen Kultur und Geselligkeit

Wer wir sind:
Das Unionhilfswerk Landesverband Berlin e.V. ist ein Träger der Freien Wohlfahrtspflege und im Verbund von Verein, gemeinnützigen Gesellschaften und zwei Stiftungen in der sozialen Arbeit tätig. Der Landesverband Berlin e. V. des UNIONHILFSWERK ist Gesellschafter der
- Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH,
- Unionhilfswerk Ambulante Dienste gemeinnützige GmbH,
- Unionhilfswerk Senioren-Einrichtungen gemeinnützige GmbH,
- Unionhilfswerk Sozialer Einrichtungen gemeinnützige GmbH.
-Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen Brandenburg gGmbH,
Verein und Gesellschaften gründeten 2004 die Unionhilfswerk-Stiftung und 2015 die Stiftung Unionhilfswerk Berlin,

Aktivitäten:

  • Besuch-und Schiebedienste Mobilitätshilfedienste
  • Angebot geselliger und kultureller Veranstaltunge, betreut von ehrenamtlichen und freiwilligen Mitarbeiter/-innen
  • Ausrichtung von kulturellen und geselligen Veranstaltungen
  • Tagesausflüge und Reisen
  • Selbsthilfe -und Stadtteilzentrum
  • Förderung, Betreuung und Schulung freiwilliger Mitarbeiter/innen in Einrichtungen des UNIONHILFSWERK
  • Förderung von sozialen Projekten
  • Organisation und Durchführung von Generationendialogen
  • Unterstützung von ambulanten und stationären Pflegeeinrichtungen
  • professionelle Beratung und Hilfe auf allen Gebieten der sozialen Arbeit sowie Information und Aufklärung in sozialen Fragen
  • Aus-und Fortbildung für soziale Berufe
  • Einrichtungen für ältere Menschen

Publikationen:
UNIONHILFSWERK-Zeitung "Wir für Berlin",4-mal jährlich, Auflage ca. 6.000

Veranstaltungen:
Jährliche Hauptversammlung
Regelmäßige Veranstaltungen des Landesverbandes, der Bezirksverbände und der Interessengemeinschaften
Halbjährlicher Hauptausschuss
Jährliche Klausurtagung
Arbeitskreise und-gruppen
Kulturveranstaltungen

Struktur:
Verband in zwei Bundesländern vertreten: Berlin, Brandenburg, 18 Bezirksverbände sowie 4 Ortsteilgruppen
3 Interessengemeinschaften

 

» zu den Landes- und Regionalkontakten des Mitgliedes «

» zur Gesamtliste der BAGSO-Verbände «

» zur BAGSO-Verbandssuche «

Hinweis

Die Adressdaten in der Verbandsdatenbank werden der BAGSO von den Mitgliedsverbänden zum Zwecke der Veröffentlichung im Internet zur Verfügung gestellt.
Die Daten werden regelmäßig aktualisiert und mit Sorgfalt gepflegt. Trotzdem kann die BAGSO keinerlei Haftung oder Gewähr für Aktualität oder Richtigkeit der Daten geben.
Ebenso liegt die datenschutzrechtliche Verantwortung für die Veröffentlichung der Kontaktdaten bei den Mitgliedsverbänden, die diese freigeben.

 

 

Logo zum 12. Deutschen Seniorentag mit dem Motto "Brücken bauen"
Projekt Im Alter IN FORM: Gesund essen, mehr bewegen!
Logo Digital-Kompass
Logo der InternetWoche