Katholische Erwachsenenbildung Deutschland - Bundesarbeitsgemeinschaft e.V. (KEB)


Rheinweg 34
53113 Bonn

 

Telefon:

02 28 / 9 02 47-0

Fax:

02 28 / 9 02 47-29

 

Internet:

www.keb-deutschland.de

E-Mail:

keb@keb-deutschland.de

 

BAGSO-Mitglied seit Mai 2003

 

Gründungsjahr:
1957 gegründeter Zusammenschluss von katholischen Trägern der Erwachsenenbildung

Vorstand:
Vorsitzende: Elisabeth Vanderheiden,
Stellvertr.Vorsitzender: Dr. Joachim Drumm, Rüdiger Paus-Burkard

Geschäftsführung:
Bundesgeschäftsführerin: Andrea Hoffmeier

Mitgliederzahl/Vertretene Senioren:
57 Mitglieder mit rund 660 Einrichtungen;

Schwerpunkte:

  • Senioren setzen sich in Kirche und Gemeinde für Andere ein
  • Senioren engagieren sich politisch
  • Senioren engagieren sich für lebenslanges Lernen

Wer wir sind:
Die Bundesarbeitsgemeinschaft ist der Zusammenschluss von Einrichtungen der Erwachsenenbildung in katholischer Trägerschaft. Sie dient der Förderung der Zusammenarbeit und fachlichen Anregung der Mitglieder sowie der Vertretung gemeinsamer Interessen.

Aktivitäten:

  • Erarbeitung gemeinsamer Grundlinien inhaltlicher, methodischer, didaktischer und organisatorischer Art
  • Durchführung von Studientagungen sowie Fortbildung von Erwachsenenbildnern
  • Vertretung gemeinsamer kultur- und bildungspolitischer Interessen auf Bundesebene
  • Beschaffung und Verteilung von Mitteln zur Durchführung überregionaler und internationaler Maßnahmen der Erwachsenenbildung

Internationale Kontakte:
Mitglied der Europäischen Föderation für katholische Erwachsenenbildung (FEECA);
Mitträgerin Europabüro,
Mitglied des Europäischen Verbandes für Erwachsenenbildung (EAEA)

Publikationen:
"EB-Erwachsenenbildung. Vierteljahresschrift für Theorie und Praxis" (Fachzeitschrift, 2008 = 54. Jg.);
Buchreihe "EB-Buch", z.B. "Globales Lernen im Dritten Lebensalter" Ein Werkbuch " (W. Bertelsmann, Bielefeld 2006); " " Generationen lernen gemeinsam. Theorie und Praxis intergenerationeller Bildung/Methoden für die intergenerationelle Bildungsarbeit" (W. Bertelsmann, Bielefeld 2010);
Broschüren - z.B. "Bildung lebenslang. Leitlinien einer Bildung im dritten und vierten Alter" (KBE, Bonn 2003); Leben. Miteinander. Lernen. Grundlagen zur Intergenerationellen Bildung und Generationensolidarität" (KBE, Bonn 2009); "Das Dritte und Vierte Lebensalter in der Kirche groß schreiben!" (KEB, Bonn 2012); "Alte Sinnsucher" (KEB Bonn 2016)

Struktur: D
Bundesarbeitsgemeinschaft - In der KEB Deutschland sind vertreten die Landesarbeitsgemeinschaften, die Bischöflichen Beauftragten der (Erz-) Diözesen und die Bundesorganisationen. Die Bildungseinrichtungen, die über diese Struktur bei uns vertreten sind, sind in der Regel auf Orts-bzw. Regionalebene aktiv. Dort finden Seniorenangebote oder intergenerationelle Angebote statt. Die KEB Deutschland har eine Kommission Altenbidung, um inhaltliche Impulse ins Feld zu setzen.

 

» zu den Landes- und Regionalkontakten des Mitgliedes «

» zur Gesamtliste der BAGSO-Verbände «

» zur BAGSO-Verbandssuche «

Hinweis

Die Adressdaten in der Verbandsdatenbank werden der BAGSO von den Mitgliedsverbänden zum Zwecke der Veröffentlichung im Internet zur Verfügung gestellt.
Die Daten werden regelmäßig aktualisiert und mit Sorgfalt gepflegt. Trotzdem kann die BAGSO keinerlei Haftung oder Gewähr für Aktualität oder Richtigkeit der Daten geben.
Ebenso liegt die datenschutzrechtliche Verantwortung für die Veröffentlichung der Kontaktdaten bei den Mitgliedsverbänden, die diese freigeben.

 

 

Logo zum 12. Deutschen Seniorentag mit dem Motto "Brücken bauen"
Projekt Im Alter IN FORM: Gesund essen, mehr bewegen!
Logo Digital-Kompass
Logo der InternetWoche