Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft (dgh) e.V.


Hafenstr. 9
48432 Rheine

 

Telefon:

05 971 / 80 07 398

Fax:

05 971 / 80 07 409

 

Internet:

www.dghev.de

E-Mail:

dgh@dghev.de

 

BAGSO-Mitglied seit Juni 2006

 

Gründungsjahr:
1951

Vorstand:
Vorsitzende: Prof. Dr. Angelika Sennlaub;
Stellvertretende Vorsitzende: Martina Schäfer; Dr. Inge Maier-Ruppert;
Rechnungsführendes Vorstandsmitglied: Christiane Heeren;

Geschäftsführung:
Geschäftsführendes Vorstandsmitglied: Andrea Jenkel;

Mitgliederzahl/Vertretene Senioren:
Korporative und persönliche Mitglieder aus den Bereichen:
Hochschulen, allgemeinbildende und berufsbildende Schulen, Hausgeräteindustrie, Energiewirtschaft, Verbraucherberatung, Nahrungsmittelindustrie, Landesanstalten, Forschungseinrichtungen;
300 Mitglieder darunter rund 170 Mitglieder 50plus

Schwerpunkte:

  • Senioren engagieren sich politisch
  • Senioren geben Wissen und Erfahrung an Jüngere weiter

Wer wir sind:
Arbeit zwischen Wissenschaft und Praxis ist die Leitlinie der Gesellschaft. Die fachliche Arbeit wird in sechs Fachausschüssen und in zwei Beiräten geleistet. Ein Beirat ist das Verbindungsglied zu den europäischen und weltweiten Zusammenschlüssen der Hauswirtschaft. Die Bundesarbeitsgemeinschaft Hauswirtschaft, der zweite Beirat ist der Zusammenschluss der hauswirtschaftlichen Berufs- und Fachverbände auf Bundesebene.

Aktivitäten:

  • Veröffentlichungen zu grundlegenden Fragestellungen
  • Verbesserung und Weiterentwicklung der Versorgungs- und Betreuungsangebote für Senioren/innen
  • Förderung der Berufsbildung in der Hauswirtschaft sowie Grundlagenarbeit zur Klärung und Weiterentwicklung hauswirtschaftlicher Berufsbilder
  • Weiterentwicklung der technischen Ausstattung von Haushalten
  • Erfahrungsaustausch und Koordination fachlicher Arbeit zur Entwicklung von Lösungen für generelle Fragestellungen
  • Diskussionsforen zur Klärung und Weiterentwicklung von aktuellen Aufgabenstellungen
  • Koordination und Vernetzung der Zusammenarbeit der hauswirtschaftlichen Berufs- und Fachverbände
  • Regelmäßige Durchführung von Fachtagungen

Internationale Kontakte:
International Federation for Home Economics (IFHE) e.V., Bonn
ECDN European Consumer Debt Network

Publikationen:
Europäische Zeitschriftfür Haushaltsökonomie, Haushaltstechnik und Sozialmanagement (Organ der dgh): Hauswirtschaft und Wissenschaft, quartalweise Erscheinung
Werte orientiertes Handeln in der Hauswirtschaft, Freiburg 2017
Stellungnahme der dgh zum 3. Pflegestärkungsgesetz
Rahmen-Curriculum zur Qualifizierung für Haushaltsbezogene Dienstleistungen, 2015
Referenzdaten für Haushaltsbudgets. Vergleich-und Orientierungsgrößen für die Budgetberatung. 2013
Strategiepapier der Verbände zur Weiterentwicklung des Berufes Hauswirtschafter/Hauswirtschafterinnen, 2012
Die Berufe der Hauswirtschaft im Deutschen Qualifikationsrahmen, 2012
Den Alltag leben! Hauswirtschaftliche Betreuung, 2012
Wohnen, Facetten des Alltags, 2010
Wohnformen: Beiträge zu einer zukunftsorientierten Wohnversorgung, 2010
Fragebogen zur hauswirtschaftlichen Biographie, 2009
Die Potenziale der Hauswirtschaft nutzen. Leitlinie zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit sozialer Einrichtungen, 2007
Schriften: "Modelle und Konzepte zur Armutsprävention-Materialien", 2003
Checkliste Barrierefreie Hausgeräte

Veranstaltungen:
Jahrestagungen; Tagungen der Fachausschüsse und Beiräte

Struktur:
Zentralstelle mit bundesweiter (Einzel-) Mitgliedschaft

 

» zu den Landes- und Regionalkontakten des Mitgliedes «

» zur Gesamtliste der BAGSO-Verbände «

» zur BAGSO-Verbandssuche «

Hinweis

Die Adressdaten in der Verbandsdatenbank werden der BAGSO von den Mitgliedsverbänden zum Zwecke der Veröffentlichung im Internet zur Verfügung gestellt.
Die Daten werden regelmäßig aktualisiert und mit Sorgfalt gepflegt. Trotzdem kann die BAGSO keinerlei Haftung oder Gewähr für Aktualität oder Richtigkeit der Daten geben.
Ebenso liegt die datenschutzrechtliche Verantwortung für die Veröffentlichung der Kontaktdaten bei den Mitgliedsverbänden, die diese freigeben.

 

 

Logo zum 12. Deutschen Seniorentag mit dem Motto "Brücken bauen"
Projekt Im Alter IN FORM: Gesund essen, mehr bewegen!
Logo der Netzwerkstelle Lokale Allianzen
Schlüsselbild der Geschäftsstelle Internationale Altenpolitik

Geschäftsstelle Internationale Altenpolitik

Logo Digital-Kompass