Gewerkschaft der Polizei (GdP)
Seniorengruppe (Bund)

Bundesgeschäftsstelle
Stromstraße 4
10555 Berlin

 

Telefon:

030 / 39 99 21 - 126

Fax:

030/ 39 99 21 - 29126

 

Internet:

www.gdp.de

E-Mail:

seniorengruppe@gdp.de

 

BAGSO-Mitglied seit September 2012

 

Gründungsjahr:
1950;
Mai 2012; Seniorengruppe (Bund)

Bundesseniorenvorstand
Vorsitzender: Winfried Wahlig;
Stellvertretender Vorsitzender: Horst Müller;
Stellvertretender Vorsitzender: Ewald Gerk;
Schriftführerin: Sigrid Graedtke;
Stellvertretender Schriftführer: Werner Fischer

Geschäftsführung:
Gudrun Hoffmann

Mitgliederzahl/Vertretene Senioren:
185.000 (GdP) (Stand März 2018);
davon 31.000 GdP-Seniorengruppe

Schwerpunkte:

  • Senioren stehen für ihre ehemaligen Berufskollegen ein
  • Senioren engagieren sich politisch
  • Senioren geben Wissen und Erfahrung an Jüngere weiter

Wer wir sind:
Die GdP ist mit 181.000 Mitgliedern nicht nur die größte Interessenvertretung für die Polizeibeschäftigten in Deutschland, sie ist auch weltweit die Größte. Mitglieder der GdP gehören - soferns sie Pensionäre, Pensionärinnen, Rentner, Rentnerinnen und Hinterbliebene sind - der Seniorengruppe (Bund) an.
Organe der Seniorengruppe (Bund) sind:
- die Bundesseniorenkonferenz
- der Vorstand der Seniorengruppe (Bund) -
Bundesseniorenvorstand
- der Geschäftsführende Vorstand der Seniorengruppe (Bund)
Geschäftsführender Bundesseniorenvorstand

Aktivitäten:

  • Wahrnehmuing der Mitgliederinteressen im Rahmen der GdP-Satzung
  • Beratung des Geschäftsführenden Bundesvorstands der GdP (GBV) in Versorgungsrechtsfragen, Sozialversicherungsrecht, Sozialpolitik
  • Kontaktpflege zu Seniorengruppen des DGB und seiner Mitgliedsgewerkschaften sowie zu Organisationen, die sich mit Seniorenfragen befassen
  • Reisen, Bildungsveranstaltungen, Freizeitaktivitäten in den einzelnen Landesbezirken/Bezirken und Kreisgruppen

Internationale Kontakte:
GdP-Büro in Brüssel

Publikationen:
Deutsche Polizei / Seniorenjournal

Veranstaltungen:
Bundesseniorenkonferenz (alle vier Jahre)

Struktur: A
Bundesverband mit durchgängiger Struktur bis zur Ortsebene.
Die Vertreter/innen der Bundesländer haben sich auf Bundesebene zusammengeschlossen.

 

» zu den Landes- und Regionalkontakten des Mitgliedes «

» zur Gesamtliste der BAGSO-Verbände «

» zur BAGSO-Verbandssuche «

Hinweis

Die Adressdaten in der Verbandsdatenbank werden der BAGSO von den Mitgliedsverbänden zum Zwecke der Veröffentlichung im Internet zur Verfügung gestellt.
Die Daten werden regelmäßig aktualisiert und mit Sorgfalt gepflegt. Trotzdem kann die BAGSO keinerlei Haftung oder Gewähr für Aktualität oder Richtigkeit der Daten geben.
Ebenso liegt die datenschutzrechtliche Verantwortung für die Veröffentlichung der Kontaktdaten bei den Mitgliedsverbänden, die diese freigeben.

Logo Einsam? Zweisam? Gemeinsam! - Der Wettbewerb  für Initiativen gegen Einsamkeit im Alter!
Projekt Im Alter IN FORM: Gesund essen, mehr bewegen!
Logo der Netzwerkstelle Lokale Allianzen
Logo zum 12. Deutschen Seniorentag mit dem Motto "Brücken bauen"
Schlüsselbild der Geschäftsstelle Internationale Altenpolitik

Geschäftsstelle Internationale Altenpolitik

Logo Digital-Kompass