BAGSO-Internetwoche auf wissensdurstig.de

Nicola Röhricht von der BAGSO Service GmbH schaut Bill Mockridge, Schauspieler und Kabarettist an

Zum internationalen Tag des Internets am 29. Oktober startet die BAGSO-InternetWoche. Mit der Themenwoche macht die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen zum siebten Mal auf vielfältige bundesweite und regionale Angebote und Aktionen für Seniorinnen und Senioren rund um das Internet aufmerksam. Die BAGSO möchte mit der InternetWoche alle Noch-Nicht-Nutzer dazu motivieren, das Internet kennenzulernen und zu nutzen, aber auch den Wenig-Nutzern neue Themen und interessante Möglichkeiten des Internets aufzeigen.

Logo des BAGSO-Projektes Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“

Die BAGSO-InternetWoche findet vom 29.10. bis zum 04.11.2018 statt. Alle Veranstaltungen und zahlreiche Anregungen gibt es auf www.wissensdurstig.de. In der Veranstaltungssuche können Sie Veranstaltungen und Angebote rund ums Internet in Ihrer Nähe suchen und finden. Alle Informationen finden Sie auch hier:

Veranstaltungen der Internetwoche nach Postleitzahlen sortiert

Veranstaltungen der Internetwoche nach Datum sortiert

 

Ansprechpartnerin
Nicola Röhricht, Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“
E-Mail: Roehricht@bagso.de, Telefon: 0228-55 52 55 54


Auf wissensdurstig.de erwartet Sie zudem ein Interview mit Bill Mockridge, Schauspieler und Kabarettist.

Bill Mockridge: „Wir Älteren haben mehr Spaß am Lernen“

Wissensdurstig.de hat Bill Mockridge in seinem Improvisationstheater Haus der Springmaus in Bonn getroffen und zu seiner Einstellung zum Lernen und zum Internet befragt. „Das Wesentliche habe ich erst nach der Schule gelernt“, erzählt der gebürtige Kanadier im Interview. „Man lernt viel durch Lebenserfahrung. Zum Beispiel Deutsch habe ich nur dadurch gelernt, dass ich viel mit Menschen in Kontakt war und gesprochen habe. Einen Kurs habe ich nie besucht.“

Was ist aber anders, wenn man älter ist? Müssen Lernangebote für Senioren nicht anders sein, als für jüngere Erwachsene? Und wie geht das für Ältere mit dem Internet? „Ich bin ein Möchte-gern-digital-Typ. Ich will alles ausprobieren. Ich finde, das Internet ist erstmal eine großartige Chance.“

zum Interview

Rückblick der Aktivitäten der BAGSO-InternetWoche 2015