Bilaterale Aktivitäten

© BAGSO/Kordestani: Polnische Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zu Gast beim 12. Deutschen Seniorentag in Dortmund.
Gruppenfoto mit polnischen Vertreterinnen und Vertreter auf dem 12. Deutschen Seniorentag in Dortmund.

Der Erfahrungsaustausch mit anderen Ländern spielt eine wichtige Rolle. Die Geschäftsstelle Internationale Altenpolitik intensiviert die bilateralen Beziehungen. Vertreterinnen und Vertreter der Zivilgesellschaft, Politik und Wissenschaft nutzen die Gelegenheit von Gastbesuchen und Fachgesprächen für den gemeinsamen Erfahrungsaustausch und für die Weiterentwicklung der bilateralen Zusammenarbeit im Bereich der Seniorenarbeit und Seniorenpolitik.

Weitere Informationen zur Kooperation mit ausgewählten Ländern:

Japan

Polen

Austausch mit weiteren Ländern