22.11.2004

Videowettbewerb für Jung und Alt

Unter dem Motto „Abenteuer Deutschland“ sind Filme zum Thema Migration gefragt. Möglich sind aber auch eigene Themen.


Ab sofort ausgeschrieben ist der Wettbewerb „Video der Generationen 2005“. Er richtet sich an Filmemacher ab 50 Jahre sowie an Teams mit Jugendlichen und Senioren. Die Themen können frei gewählt werden oder sich auf das zusätzliche Sonderthema „Abenteuer Deutschland“ beziehen. Hier haben Einwanderer Gelegenheit, ihre Erlebnisse und Erfahrungen in und „mit“ Deutschland filmisch festzuhalten. Die besten Beiträge werden beim „Bundesfestival Video und Multimedia“ präsentiert.

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, das den Wettbewerb stiftet, vergibt Preise im Wert von 6.000 Euro.

Einsendeschluss ist der 15.Februar 2005. Tipps und Anregungen für’s Mitmachen gibt es auf www.video-der-generationen.de.

Ob Spielfilm, Dokumentation, Zeitzeugen-Portrait oder Animationsfilm – bei der Umsetzungsform gibt es keine Vorgaben, ebenso wenig beim Thema. Besondere Chancen haben Produktionen, die von jungen und älteren Menschen gemeinsam realisiert werden. Beim Sonderthema „Abenteuer Deutschland” sind Beiträge gefragt, die die Situation oder Erinnerungen von Zuwanderern zum Inhalt haben. In Deutschland leben junge und ältere Menschen aus vielen Ländern. Zwischen dem Abschied von der Heimat, dem Wunsch, etwas Neues aufzubauen und der tagtäglichen Lebenswirklichkeit liegen viele positive und negative Erlebnisse. Video der Generationen bietet ein Forum, diese persönlichen Lebenserfahrungen zu bündeln. Aber auch Teamwork von Deutschen und ausländischen Mitbürgern bietet die Grundlage für interessante Filme – etwa bei der Darstellung der Situation ausländischer Freunde oder Arbeitskollegen.

Das Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF) veranstaltet den Wettbewerb Video der Generationen, der junge und ältere Filmfans zusammenbringt, bereits zum achten Mal. Bislang haben sich 2.000 Videomacher beteiligt. Das Bundesfestival 2005 findet 17. – 19. Juni in Nürnberg statt.

Infos und Teilnahmebedingungen:

KJF Medienwettbewerbe

„VdG 2005“

Küppelstein 34, 42857 Remscheid

Tel: 021 91 / 794 238

Fax: 021 91 / 794 230

E-Mail: vdg@kjf.de

Internet: www.video-der-generationen.de


Logo Einsam? Zweisam? Gemeinsam! - Der Wettbewerb  für Initiativen gegen Einsamkeit im Alter!
Projekt Im Alter IN FORM: Gesund essen, mehr bewegen!
Logo der Netzwerkstelle Lokale Allianzen
Logo zum 12. Deutschen Seniorentag mit dem Motto "Brücken bauen"
Schlüsselbild der Geschäftsstelle Internationale Altenpolitik

Geschäftsstelle Internationale Altenpolitik

Logo Digital-Kompass