Soziale Netzwerke als Chance für Seniorenorganisationen

Die BAGSO-Facebookseite als Screenshot

Ziel ist es, die Verbreitung von Informationen sowie die Vernetzung von Akteuren in der Seniorenarbeit weiter voranzubringen. Ein Schwerpunkt ist u.a. die Entwicklung einer gemeinsamen Strategie der Seniorenorganisationen für die Nutzung sozialer Netzwerke, um Themen der Seniorenarbeit und Seniorenpolitik stärker zu platzieren. Darüber hinaus unterstützte und beriet die BAGSO einige ihrer Mitgliedsorganisationen, die auf Facebook aktiv werden möchten, bei den ersten Schritten ihrer Online-Präsenz.

Aus dem Projekt ist eine Handreichung entstanden, die die BAGSO gemeinsam mit einigen Verbänden entwickelt hat. Sie enthält Tipps zur Erstellung und Nutzung von Facebook-Seiten und gibt viele Anregungen zum Thema "soziale Netzwerke". Sie steht als Download zur Verfügung und kann in der BAGSO-Geschäftsstelle bestellt werden.

Handreichung "Soziale Netzwerke - eine Chance für Seniorenorganisationen"
(nur noch als Download)

 

Artikel in den BAGSO-Nachrichten

"Neues BAGSO-Projekt "Soziale Netzwerke als Chance für Seniorenorganistionen"
(BAGSO-Nachrichten 4/2013)

"Soziale Netzwerke können nur ein zusätzliches Medium in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sein"
(BAGSO-Nachrichten 3/2014)

Pressemitteilung "Erweiterung des Online-Angebotes - BAGSO jetzt auch auf Facebook präsent"
(15. Juli 2014)

Besuchen Sie die BAGSO auf Facebook: www.facebook.com/bagso.de

 

 

 

 

 

 

Logo zum 12. Deutschen Seniorentag mit dem Motto "Brücken bauen"
Projekt Im Alter IN FORM: Gesund essen, mehr bewegen!
Logo der Netzwerkstelle Lokale Allianzen
Schlüsselbild der Geschäftsstelle Internationale Altenpolitik

Geschäftsstelle Internationale Altenpolitik

Logo Digital-Kompass